Expertise

Mit interdisziplinären Arbeiten und Publikationen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen zum Thema Altern trägt die ÖPIA zur Vernetzung wissenschaftlicher Disziplinen und zum Wissenstransfer in Politik und Gesellschaft bei.

 



Aktuelle Projekte

Österreichische Interdisziplinäre Hochaltrigenstudie
Zusammenwirken von Gesundheit, Lebensgestaltung und Betreuung

2015-2018 wird die zweite Erhebungswelle der Studie in Niederösterreich, der Steiermark und Wien durchgeführt.

Aktuelle Projektbeteiligung

SUSTAIN - Sustainable Tailored Integrated Care For Older People In Europe
(Integrierte Versorgung für ältere Menschen in Europa), Horizon 2020

Das Projekt hat zum Ziel, die integrierte Versorgung für ältere Menschen mit Bedarf an komplexer gesundheitlicher und sozialer Pflege und Betreuung zu verbessern. Im Fokus stehen Menschen über 65, die in den eigenen vier Wänden leben und betreut werden. 

Vorlesungen, Symposien und Vorträge sowie Workshops der ÖPIA finden Sie im ÖPIA Veranstaltungsarchiv.



Mitarbeit in Gremien und Organisationen

Mitglied des „Beirats für Altersmedizin“
der Bundesministerin für Gesundheit

Jurymitglied im „Förderungsprogramm „Lernen und Leben im Mehrgenerationenkontext“ (Generationencall)"
des Landes Steiermark / FA 6A Gesellschaft und Diversität.

Gründungs- und Vorstandsmitglied von AAL Austria (Innovationsplattform für intelligente Assistenz im Alltag), Mitarbeit im Arbeitskreis AAL Vision Österreich

Beiratsmitglied „Autonomes Leben in Wien“ (Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften)

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (ÖGGG)

Mitarbeit im Nationalen Lenkungsausschuss „Europäisches Jahr für Aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012“ 



Generalsekretariat der European Union Geriatric Medicine Society (EUGMS)

Seit Anfang 2014 bei der ÖPIA angesiedelt: Generalsekretariat der EUGMS (europäischer Zusammenschlusses aller nationalen geriatrischen und gerontologischen Gesellschaften).



Publikationen

Leitfaden zu Fragen der Implementierung und Effizienzsteigerung von Ambient Assisted Living (AAL) - Testregionen in Österreich (2014)
Projekt, Initiative "IKT der Zukunft: benefit - demografischer Wandel als Chance"   

Wohnbau für eine alternde Gesellschaft (2014)
Studie der ÖPIA im Auftrag der HYPO NOE Landesbank

Alterung der Bevölkerung und Fairness zwischen den Generationen: Gewonnene Jahre oder drückende Last? (2013)
Studie der ÖPIA im Auftrag der HYPO NOE Landesbank

Ausgewählte Beiträge zum "Aktiven Altern" (2012)
Interdisziplinäre Publikation im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

ÖPIA Vorlesungen zur Alternden Gesellschaft 2010: Grenzgänge - Vom Arbeitsleben in den Ruhestand
Sammelpublikation zu den ÖPIA Vorlesungen 2010


 
© Österreichische Plattform für Interdisziplinäre Alternsfragen
Letzte Aktualisierung: 2017-06-06