Expertise

Mit interdisziplinären Arbeiten und Publikationen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen zum Thema Altern trägt die ÖPIA zur Vernetzung wissenschaftlicher Disziplinen und zum Wissenstransfer in Politik und Gesellschaft bei.

 

Laufende Projekte

Netzwerk Altern - Altern und demografischer Wandel als Herausforderung und Chance (2016-2019)
Vernetzungsplattform einer breiten Initiative des BMWFW, nationale Vernetzungsplattformen zu den großen gesellschaftlichen Herausforderungen (Grand Challenges) in Österreich zu etablieren.

SUSTAIN - Sustainable Tailored Integrated Care For Older People In Europe (2015-2019)
Projekt zur Verbesserung der integrierten Versorgung für ältere Menschen mit Bedarf an komplexer gesundheitlicher und sozialer Pflege, sowie Betreuung.

ÖIHS - Österreichische Interdisziplinäre Hochaltrigenstudie (seit 2013)
Erhebungswelle 2013-2014 und 2015-2018: Zusammenwirken von Gesundheit, Lebensgestaltung und Betreuung
.

 

Abgeschlossene Projekte

„Eine Stimme für alle“ - Möglichkeiten und Grenzen für barrierefreie Befragungen in der Sozialstatistik (2017-2018)
Das Pilotprojekt "Eine Stimme für alle" setzt seinen Fokus dabei auf Menschen mit Lernschwierigkeiten und wie ihnen ein möglichst barrierefreier Zugang zu Befragungen ermöglicht werden kann.

AAL Vision 2025 - Entwicklung einer AAL Vision 2025 für Österreich unter Einbeziehung von Stakeholdern und internationalen Trends (2017-2018)
Systematischen Entwicklung einer Vision für den Bereich Active and Assisted Living (AAL), um würdevolles Altern, gute Betreuung und Pflege sowie hohe Lebensqualität bis ins hohe Alter zu ermöglichen.

INKO - Inkontinenz und soziale Teilhabe im höheren Alter (2016-2017)
Ziel der Studie ist die Entwicklung von Strategien und konkreter Handlungsempfehlungen, um einer sozialen Exklusion von älteren Menschen mit Harninkontinenz entgegenzuwirken und ihre Lebensqualität entsprechend zu fördern.

 

Vorlesungen, Symposien und Vorträge sowie Workshops der ÖPIA finden Sie im ÖPIA Veranstaltungsarchiv.

 

Mitarbeit in Gremien und Organisationen

 

Publikationen

Österreichische Interdisziplinäre Hochaltrigenstudie (2015)
Endbericht der Pilotstudie und ersten Erhebungswelle der ÖIHS 2013-2014.

Leitfaden zu Fragen der Implementierung und Effizienzsteigerung von Ambient Assisted Living (AAL) - Testregionen in Österreich (2014)
Projekt, Initiative "IKT der Zukunft: benefit - demografischer Wandel als Chance".  

Wohnbau für eine alternde Gesellschaft (2014)
Studie der ÖPIA im Auftrag der HYPO NOE Landesbank.

Alterung der Bevölkerung und Fairness zwischen den Generationen: Gewonnene Jahre oder drückende Last? (2013)
Studie der ÖPIA im Auftrag der HYPO NOE Landesbank.

Ausgewählte Beiträge zum "Aktiven Altern" (2012)
Interdisziplinäre Publikation im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

ÖPIA Vorlesungen zur Alternden Gesellschaft 2010: Grenzgänge - Vom Arbeitsleben in den Ruhestand
Sammelpublikation zu den ÖPIA Vorlesungen 2010.